Datenschutzerklärung

Aktualisiert: 01.03.2019

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb meines Online-Angebotes auf.

Verantwortlicher

Dr. Hermann Apfelböck
Johann-Sebastian-Bach-Str. 42
85521 Ottobrunn

E-Mail: hapfelboeck@googlemail.com
Impressum: http://apfelböck.de/impressum/

Die folgenden Aussagen gelten für die Website

apfelböck.de

(d. i. xn--apfelbck-s4a.de wg. Umlaut „ö“ – nachfolgend stets „Domain“) inklusive aller Unterseiten:

1. Die Nutzung aller öffentlichen Inhalte der Domain erfolgt ohne Anmeldung und ohne Angabe personenbezogener Daten.

2. Die Domain verwendet keine Kommentarfunktion und enthält ausschließlich Inhalte des Webseiten-Betreibers.

3. Die Domain enthält keine Werbung.

4. Die Domain benutzt keine externen Analyse-Tools wie Google Analytics oder Google Webmaster Tools.

5. Die Domain benutzt keine Techniken der Online-Kennung wie etwa Cookies.

6 . Die Domain protokolliert weder IP-Adressen noch Browser- oder Systeminformationen.

7. Die Domains verwenden das CMS WordPress ohne zusätzliche Plugins.

8. Der Datenaustausch zwischen der Domain und dem Besucher erfolgt verschlüsselt (HTTPS).

Die Domain erfasst folglich KEINE der folgenden Daten:
– Bestandsdaten (wie Namen, Adressen)
– Kontaktdaten (wie Mailadressen, Telefonnummern)
– Inhaltsdaten (wie Text, Kommentar, Bild)
– Nutzungsdaten (wie besuchte Webseiten, Zugriffszeiten)
– Meta-/Kommunikationsdaten (wie IP-Adresse oder Geräte-Info)

Für letztgenannte Meta-/Kommunikationsdaten (und nur dort) gelten Präzisierungen, die ich als Domain-Betreiber nicht selbst verantworte. Diese Präzisierungen sind dem nachfolgenden Punkt „Provider-Protokolle“ zu entnehmen.

Provider-Protokolle

Die Domain nutzt die Hosting-Leistungen des Providers
STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin. Er stellt Speicherplatz, Rechenkapazität, Datenbanken und Wartungsdienstleistungen zur Verfügung. Diese sind für den Betrieb dieses Angebots notwendig. Dabei verarbeitet der Hostinganbieter auf Grundlage des berechtigten Interesses am Funktionieren dieses Angebots die vom jeweiligen Zugangsprovider zugeteilte IP-Adresse des Domain-Besuchers (Sie). Dies erfolgt im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung. Ohne die Verarbeitung der IP-Adresse ist der Zugriff auf diese Seiten technisch nicht möglich.

Der Hostinganbieter erhebt auf Grundlage meiner berechtigten Interessen im Sinne der DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server. In dessen Logfiles werden Zugriffsdaten der Besucher erhoben, verarbeitet und gespeichert. Dazu gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp und Version
  • Betriebssystem des Besuchers
  • Referrer URL (zuvor besuchte Web-Adresse des Besuchers)
  • IP-Adresse und Provider des Besuchers

Diese Logfiles werden für die Dauer von sieben Tagen („maximal“ laut AGB von STRATO) gespeichert und danach gelöscht. Die Speicherung erfolgt aus Sicherheitsgründen und damit aus meinem berechtigtem Interesse, Missbrauchs- oder Betrugshandlungen aufklären und beweisen zu können.


The Böck Side of Apple